Kurs Dauerspenden

Kurs Gönner, Patenschaften und Co.

Mit Dauerspenden zu stabileren Einnahmen

Date
21. Januar/29. April 2022 (Kursdauer: 1 Tag)

Inhalt

Es wird heute viel über Relationship- und Donor Centered Fundraising gesprochen. Zu Recht, denn es wird immer schwieriger, neue Zielgruppen als Spender*innen zu erschliessen. Klassische Bindungsprodukte wie Freundeskreis, Gönner-, Mitglied- und Patenschaften sind weiterhin ein probates Mittel, stabile Einnahmen zu generieren. In diesem Kurs lernst Du, wie man Bindungsprodukte entwickelt und erfolgreich vermarktet.

 

Lernziele

Du erwirbst das das Rüstzeug, um selbständig Dauerspendenprogramme in Deiner Organisation zu entwickeln und erfolgreich einzuführen:

  • Du lernst Markt und erfolgreiche Dauerspenderprodukte in der Schweiz kennen.
  • Du lernst die Erfolgsfaktoren hinsichtlich Konzeption, Akquise und Upgrading kennen.
  • Du erfährst, was die erfolgreichsten Methoden und Kanäle für Akquise und Upgrading sind.
  • Du erfährst, was die Anforderungen an ein geeignetes CRM-System sind.

 

 

Publikum

Personen, die sich in ihrem Berufsalltag mit Marketing und Kommunikation sowie Public Fundraising auseinandersetzen.

 

Der Dozent

Thomas Witte ist seit 1999 Fundraiser, einer seiner Schwerpunkte ist die Entwicklung und der Auf- und Ausbau von Bindungsprogrammen. 

Weitere Infos siehe unten.


DAUER

09.15 – 17.15 Uhr

ORT

Remote über Zoom, Details im Bestellvorgang.

KOSTEN

CHF 690.- (Earlybird 590.-), inkl. Kursdokumentation, ein Mittagessen sowie Getränke und Früchte während des Kurses.

ANZAHL PLÄTZE

Maximal 12 Teilnehmende

COVID-Zertifikat

Gemäss der zum Zeitpunkt der Durchführung geltenden Regeln: aktuell 2G & Maske oder 2G+

KONTAKT

Gerne stehen wir Dir bei Fragen zur Verfügung: Telefon 044 500 16 00 oder kurse@kampacademy.ch

Thomas Witte ist Geschäftsführer von Kamparaise und kennt den Schweizer Spendenmarkt aus 21 Jahren als Fundraiser für verschiedene Organisationen und verfügt über ein grosses Netzwerk in der Schweizer Fundraisingszene. 

Er unterrichtet als Dozent an der ZHAW in Winterthur.

Im Ehrenamt engagiert sich Thomas Witte bei Swissfundraising als Erfa-Co-Leiter in Zürich. Er ist Präsident des Vereins Allianz für das Allgemeinwohl.

Optional kann zusätzlich ein einstündiges, individuelles Coaching zum Vorzugspreis von CHF 120.- bei Thomas Witte gebucht werden.

https://www.kamparaise.ch/

 

Thomas Witte

Hier findest Du die Austragungsdaten und kannst Dich direkt einfach und unkompliziert anmelden - bis kurz vor Kursbeginn. Bezahlen kannst Du per Rechnung, Twint, Kreditkarte oder Postcard.