Sie sind hier

Kurs: Rhetorisches Aikido - erfolgreich gegen Stammtischparolen argumentieren

1
Feb
2018

Ob auf der Strasse, auf einem Podium oder vor der Kamera: Wir haben nur wenige Sekunden zur Verfügung, um das Gegenüber zu überzeugen.

5 sind derzeit angemeldet
Wann 1. Februar 2018 - 9:15 - 6. März 2018 - 17:30

Veranstaltungsort

Genossenschaft Kalkbreite
Kalkbreitenstrasse 6
Zürich

HINTERGRUND

Spitzbübisch wartet Toni Brunner, bis sich “Herr Professor Gunziger” in der Flut der Zahlen verliert, um dann mit einem lockeren Spruch die anspruchsvolle Argumentationskette zu knacken und zum Fall zu bringen.
Ob auf der Strasse beim Unterschriften sammeln, auf einem Podium oder gar mit einem Mikrofon vor dem Gesicht: Wir haben jedes Mal nur wenige Sekunden zur Verfügung um das Gegenüber zu überzeugen, sein Argument ins Leere zu leiten oder einen Lacher mit zustimmendem Nicken zu verbuchen. Schlagfertigkeit, Mut und rhetorisches Geschick helfen Menschen zu überzeugen und Gegenargumente in Luft aufzulösen.
Eine zentrale Rolle, um in Debatten überzeugen zu können, spielt dabei die Vorbereitung. 

LERNZIELE

In diesem zweitägigen Kurs lernen Sie, sich intensiv auf Diskussionen und Auseinandersetzungen vorzubereiten und das 1x1 der Rhetorik praxisnah anzuwenden.
 
Neben einzelnen Inputs lernen die Teilnehmenden anhand praktischer Übungen
> die Grundregeln der Rhetorik spezifisch einzusetzen
> Kernbotschaften in Bilder und Analogien zu übersetzen und vorzutragen
> Mut zur Schlagfertigkeit zu entwickeln
> Balance zwischen Kürze und Verständlichkeit zu finden und prägnante Voten zu äussern
> souverän mit Killer-Argumenten und Phrasendrescher umzugehen
> authentisch und persönlich aufzutreten
> üben, üben, üben und üben 

ZIELPUBLIKUM

Kampagnenschaffende und Führungspersonen in Organisationen, die öffentlich auftreten und ihre Schlagfertigkeit und rhetorischen Werkzeuge weiterentwickeln möchten.

KURSLEITUNG

Barbara Peter, Trainerin/Coach für Auftritt und Kommunikation / dipl. Schauspielerin führt Menschen aus Wirtschaft, Politik und öffentlichen Institutionen seit vielen Jahren zu authentischen und überzeugenden Auftritten. Sie ist u.a. regelmässig bei SRF und an diversen Hochschulen im Einsatz.

ANGABEN

> Datum: ACHTUNG 2-Tageskurs am 1. Februar und 6. März 2018 
> Dauer: jeweils 9.15 - 17.30 Uhr

> Ort: Genossenschaft Kalkbreite, Kalkbreitenstrasse 6, Zürich, Raum Flex 1 Anfahrt
> Kosten: CHF 1500.- (NPO/NGO: 990.-)
   Die Kurskosten beinhalten eine Kursdokumentation, das Mittagessen sowie Getränke und Früchte während des Kurses.

Um die praktische Arbeit  zwischen den Teilnehmenden intensiv zu gestalten, ist der Kurs auf 8 Anmeldungen beschränkt.

Sollten Sie in diesem Kurs keinen Platz mehr finden, kann er am 5. Juni und 3. Juli 2018 erneut durchgeführt werden. Melden Sie uns bitte an kurse@kampacademy.ch, wenn Sie sich für diese Zusatzdaten anmelden möchten.

Für Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung per Telefon unter 044 500 16 00 oder per E-Mail an kurse@kampacademy.ch

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Kurse

Share message

Jetzt anmelden

Kurs: Rhetorisches Aikido - erfolgreich gegen Stammtischparolen argumentieren

Starting 1. Februar 2018 - 10:15
Ending 6. März 2018 - 18:45

 

Event Location

Genossenschaft Kalkbreite
Kalkbreitenstrasse 6
Zürich,
This event is limited to 8 attendees. 5 are currently signed up.
Ihre Angaben
Newsletter